Wie wird Ihr Geld bei MetallRente angelegt?

MetallRente bietet für jeden Anlagetyp das passende Produkt. Bei der Kapitalanlage muss man zwischen den Segmenten fondsgebunden und klassisch unterscheiden.

Fondsgebundene Kapitalanlage

Bei den fondsgebundenen Altersvorsorgeprodukten und beim Pensionsfonds des Versorgungswerks MetallRente stehen nachhaltige Investments im Fokus. Die Anlagestrategie verfolgt das Ziel, die Risiken breit zu streuen und die Renditechancen effektiv zu nutzen. Durch die Bündelung des Kapitalanlagevolumens der fondsgebundenen Produkte und des Pensionsfonds steht eine hinsichtlich Transparenz, Rendite, Risiko und Kosten optimierte Anlagestruktur zur Verfügung. 

Mehr zu fondsgebundener Kapitalanlage bei MetallRente

Klassische Kapitalanlage

Die Kapitalanlage im Bereich der klassischen Produkte von MetallRente übernehmen die Versicherungskonsortien anhand festgelegter Konsortialanteile. Das Geld ist innerhalb des Sicherungsvermögens der Konsorten gut angelegt und die Aufteilung auf mehrere Finanzdienstleistungsunternehmen gewährleistet eine breite  Risikostreuung. 

Mehr zu klassischer Kapitalanlage bei MetallRente

Aktuell

MetallRente - Statements und Veröffentlichungen

  • Faule Versprechungen? Kundeninformation zum Thema Betriebsrente (Statement, PDF)
  • Kein MetallRente-Kunde muss sich um seinen Garantie-Zins sorgen (Statement, PDF)

  • Mit MetallRente-Vorsorgelösungen gut abgesichert (Statement, PDF)
  • Kapitalanlage der an MetallRente beteiligten Konsorten (Präsentation, PDF)