Informationen für Arbeitnehmer

Jetzt vorsorgen. Besser leben.
Wir helfen Ihnen dabei!

Sie wollen sich um Ihre Zukunft kümmern? Das freut uns! Wir helfen Ihnen dabei. Denn wir sind Ihr Partner, wenn es um Altersvorsorge, Berufsunfähigkeit, Erwerbsminderung und Pflege geht. MetallRente ist gemeinsam von IG Metall und Gesamtmetall ins Leben gerufen worden. Über 850.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben sich bereits für uns entschieden. Damit sind wir das größte Versorgungswerk Deutschlands.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für Arbeitnehmer

So schaffen Sie sich günstig eine gute Betriebsrente

Mit Max zeigen wir Ihnen in diesem Video, wie Sie aus Ihrem Bruttolohn ganz einfach eine Betriebsrente aufbauen können. Dafür erhalten Sie sogar staatliche Förderungen und oft auch einen Zuschuss vom Arbeitgeber.

Videos: Wie funktioniert die betriebliche Altersvorsorge

Warum heute schon fürs Alter vorsorgen?

Je länger Sie sparen, desto mehr zusätzliche Altersvorsorge bauen Sie sich für Ihr gutes Leben im Ruhestand auf. Deshalb können sich gerade Azubis schon mit einem kleinen Teil Ihres Bruttolohns eine gute Betriebsrente aufbauen.

Alle Infos zur Betriebsrente für Azubis

Mit wie viel zusätzlicher Betriebsrente können Sie rechnen?

Nutzen Sie unseren SchnellRechner für Ihre betriebliche Altersvorsorge! Je nachdem, wie viel Sie monatlich aus Ihrem Bruttolohn für später sparen möchten, zeigen wir Ihnen, womit Sie rechnen können und was der Staat und ggf. Ihr Arbeitgeber noch dazulegen.

Zum SchnellRechner für Ihre Betriebsrente

Die Vorteile des Versorgungswerks

15 starke Argumente für MetallRente

#1 100% tarifvertragskonform – 100% Rechtssicherheit für Arbeitgeber

MetallRente ist als gemeinsame Einrichtung von IG Metall und Gesamtmetall der einzeige Anbieter, der immer und zuerst garantiert tarifvertragskonforme Lösungen für Arbeitgeber und Beschäftigte in den MetallRente Branchen bereitstellt. Nur MetallRente bietet Arbeitgebern in diesem Umfang belastbare Rechtssicherheit und Beschäftigten Vorsorgeangebote auf tarifvertraglicher Grundlage.

#2 Risikodiversifizierung – vier starke Lebensversicherer minimieren Risiken

Das Versorgungswerk MetallRente ruht nicht auf dem Deckungsstock eines einzelnen Unternehmens, sondern auf vier Sicherungsvermögen der führenden Anbieter Allianz, Swiss Life, R+V und ERGO als Konsortialpartner. Wenn ein Versicherungspartner über einen längeren Zeitrau, für MetallRente keine ausreichende Performance erzielt, kann das Versorgungswerk den Anteil dieses Partners absenken.

#3 Mehr Rendite und Sicherheit – durch Altersvorsorge in unserem großen Kollektiv

Schon mit kleineren monatlichen Beiträgen u.a. mit dem MetallRente.Fondsportfolio beteilgen sich Beschäftigte am Produktivermögen, können gemeinsam durch die Anlage in unterschiedliche Anlageklassen, Länder und Regionen von den Chancen der Kapitalmärkte profitieren und Risiken breit streuen. Durch das smarte, automatische Risikomanagement bietet MetallRente gleichzeitig größtmögliche Sicherheiten für jeden Einzelnen.

#4 Kapitalanlage, die Maßstäbe setzt – Sozialpartner setzen Standards im MetallRente.Fondsportfolio

Dieses Portfolio wurde eigens für MetallRente geschaffen, um den Vorgaben und Maßstäben der Tarifvertragsparteien zu entsprechen. Die Beschäftigten profitieren von einem hohen Aktienanteil. Die Kapitalanlage ist außerdem sozialen, ethischen und ökologischen Grundsätzen verpflichtet und wird kontinuierlich von den Tarifvertragsparteien im Rahmen des MetallRente Kapitalanlageausschusses überprüft.

#5 Hohe Verzinsung trotz Niedrigzinsphase

Im Jahr 2019 werden Lebensversicherungen im Marktdurchschnitt der großten deutschen Unternehmen mit 3,20% verzinst, wahrend unser Versorgungswerk in der MetallDirektversicherung mit der Anlagevariante PROFIL 3,45% Zinsen ausweisen kann. Der MetallPensionsfonds erreicht trotz Schwankungen der Kapitalmarkte in bewegten Zeiten eine Rendite von 5,20% seit seiner Auflage.

#6 Mehr Rendite bei Beitragsgarantie – moderne Vorsorgekonzepte mit smartem Risikomanagement

Unsere Kunden haben die Wahl zwischen drei modernen Altersvorsorgekonzepten je nach individuellem Rendite-Risiko-Wunsch: Die Anlagevarianten PROFIL und CHANCE sowie den MetallPensionsfonds. Mit dem MetallPensionsfonds und dem Angebot CHANCE nehmen Beschäftigte an den Chancen der Kapitalmärkte und der Wirtschaftsentwicklung teil und sind gleichzeitig durch das Versichertenkollektiv und intelligentes Risikomanagement vor Verlusten geschützt. Für alle Angebote gilt außerdem die Beitragsgarantie.

#7 Großkundenkonditionen für alle – im Handwerksbetrieb, Mittelstand oder Großunternehmen

MetallRente bietet allen Unternehmen und ihren Mitarbeitern Großkundenvorteile mit reduzierten Abschlusskosten und rabattierten Verwaltungskosten. Berufsgruppen und Sterbetafeln sind speziell auf die MetallRente-Branchen ausgerichtet. Verglichen mit anderen Anbietern fließt dadurch ein größerer Teil jedes Beitrags direkt in die Altersvorsorge der Beschäftigten.

#8 Arbeitgeberwechsel leicht gemacht – unsere Verbreitung erleichtert die Mitnahme der Betriebsrente

Bereits über 42.000 Kundenunternehmen bieten Ihren Beschäftigten MetallRente an - unabhängig von ihrer Tarifbindung. Die Beschäftigten profitieren bei einem Arbeitgeberwechsel von dieser hohen Verbreitung, weil eine Weiterführung der Verträge oft problemlos möglich ist.

#9 Immer von unseren Vorteilen profitieren – auch wenn privat weiter gespart wird, bleiben unsere Konditionen erhalten

Beschäftigte, die ihren Betriebsrentenvertrag privat fortführen, haben keinerlei Nachteile zu befürchten: gewählte Anlagevariante, Kostenvorteile und alle Großkundenrabatte bleiben erhalten

#10 Immer flexibel bleiben – die staatliche Förderung mit unserer Flexi-Option dem Leben anpassen und je nach Bedarf § 10a oder § 3.63 EStG nutzen

IG Metall und Gesamtmetall haben tarifvertraglich vereinbart, dass alle Beschäftigten jährlich zwischen den staatlichen Förderarten wechseln können, um bei Veränderungen ihrer Lebenssituation die Altersvorsorge zu optimieren. Wir setzen dieses tarifvertragliche Gebot mit der so genannten Flexi-Option um. So ist MetallRente ein Lebens- und Vorsorgebegleiter von der Ausbildung bis zur Rente.

#11 Arbeitgeber und Arbeitnehmer bleiben flexibel – Wahlmöglichkeit zwischen zwei Formen der Zusage

In der MetallDirektversicherung und MetallPensionskasse können Arbeitgeber und Beschäftigte je nach ihren Präferenzen zwischen den Zusagearten BOLZ und BZM wählen. beide Zusagearten sind arbeitsrechtloch und tarifvertraglich vorgesehen. Im MetallPensionsfonds erfüllen wir die gesetzliche Vorgabe der Zusageart BZM.

#12 Wichtige Zusatzbausteine – Absicherung von Berufsunfähigkeit und Hinterbliebenen im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge

Im Tarifvertrag ist auch die optionale Absicherung von Invalidität und Hinterbliebenen vorgesehen. In den passenden Bausteinen ist die Höhe der BU-Rente in bestimmten Grenzen frei wählbar und kann mit einer Leistungsdynamik ausgestattet werden. Neue Arbeitgeberzuschüsse können seit 2019 auc für eine neue Berufsunfähigkeitszusatzversicherung ohne Gesundheitsprüdung verwendet werden, um die Vorsorge eines bestehenden Betriebsrentenvertrages zu ergänzen.

#13 Unser Rentenretter – Sichere Betriebsrente auch bei Berufsunfähigkeit

Der Einschluss des Bausteins Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ-B) sichert im Fall von Berufsunfähigkeit die Betriebsrente. Beschäftigte werden in dieser schwierigen Situation von der Beitragszahlung befreit und erhalten zum Rentenbeginn trotzdem die vereinbarte Rente. Dies gilt auch, wenn sie eine dynamische Betriebsrente vereinbart haben

#14 Schutz für die ganze Belegschaft – Berufsunfähigkeit mit vereinfachter Risikoprüfung absichern

Möchte der Arbeitgeber, dass alle Beschäftigten eine obligatorische zusätzliche Absicherung bei Berusunfähigkeit erhalten, kann auf die individuelle Risikoprüfung verzichtet werden. Das Versorgungswerk bietet außerdem Möglichkeiten, BU-Schuz auf Basis von Dienstobliegenheitserklärungen zu gewähren. Wird der Baustein "Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit" (BUZ-B) im Betriebsrentenvertrag eingeschlossen, wird generell auf eine individuelle Risikoprüfung verzichtet.

#15 Vollkasko oder Teilkasko – private Arbeitskraftabsicherung auf hohem Niveau für alle Berufsgruppen

Umfassenden und günstigen Schutz bieten die privaten Angebote bei Berufsunfähigkeit, Erwerbsminderung und dem Verlust von Grundfähigkeiten. Mit unserem Portfolio bieten wir optimale Möglichkeiten zur Absicherung der eigenen Arbeitskraft für alle Berufsgruppen und für jeden Geldbeute.

Informationen für Arbeitgeber

Gehen Sie mit uns eine vorteilhafte
Partnerschaft ein.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für Arbeitgeber

Sichern Sie Ihre Mitarbeiter mit MetallRente ab!

MetallRente ist das größte deutsche Versorgungswerk für alle Unternehmen in den Branchen Metall, Stahl, Elektro, Holz, Kunststoff, Textil und IT. Profitieren Sie von unseren Großkundenkonditionen für alle!

Nutzen Sie alle Vorteile einer Betriebsrente

Wie sich die Betriebsrente bei Witte für Unternehmen und Mitarbeiter lohnt

Geht es der Firma gut, geht es den Mitarbeitern gut. Geht es den Mitarbeitern gut, geht es der Firma gut. Das ist das Motto der Firma Witte GmbH & Co. KG. Wie sich betriebliche Altersversorgung für beide Seiten lohnt, erfahren Sie in unserem Video.

Die Betriebsrente: eine Win-win-Situation für beide Seiten

Mehr als 44.000 Unternehmen machen bei MetallRente mit!

Wachsen Sie mit uns. Gehen Sie mit uns eine vorteilhafte Partnerschaft ein.

Wie MetallRente Sie nach vorne bringt

Unsere Angebote für Sie:

Betriebliche Altersvorsorge

Staatlich gefördert, flexibel und sicher: Das ist betriebliche Altersvorsorge. Ihr Arbeitgeber unterstützt Sie dabei. Die Betriebsrente ist deshalb neben der gesetzlichen Rente besonders wichtig für Ihre Alterssicherung.

Hier erfahren Sie mehr

Riester-Rente

Mit unserer privaten Riester-Rente sichern Sie sich die staatlichen Zulagen und die besonderen Leistungen des Versorgungswerks.

Hier erfahren Sie mehr

Grundfähigkeitsversicherung

Die Grundfähigkeitsversicherung MetallRente.Vital sichert Sie unabhängig von den gesetzlichen Leistungen bei Erwerbsminderung finanziell gegen den Verlust von Grundfähigkeiten ab.

Hier erfahren Sie mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung gibt Ihnen finanziellen Schutz, wenn Sie wegen Krankheit oder Unfall nicht mehr in Ihrem Beruf arbeiten können.

Hier erfahren Sie mehr

Erwerbsminderungsrente

Unsere Erwerbsminderungsrente ergänzt die gesetzlichen Leistungen, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen weniger als sechs Stunden arbeiten können.

Hier erfahren Sie mehr

Pflegeversicherung

Unsere Pflegerente unterstützt Sie finanziell im Pflegefall.

Hier erfahren Sie mehr

Informationen für Berater

Starke Partner. Starke Vorsorge.

Im MetallRente Vertriebsportal finden Sie alle Informationen, Anwendungen und Formulare, die Sie für den Vertrieb und der Beratung benötigen. Machen Sie sich ein Bild. Werden Sie Teil unserer MetallRente-Vorsorgegemeinschaft.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für Berater

Aktuelles

| Aktuelles, Pressemitteilungen

MetallRente Studie „Jugend, Vorsorge, Finanzen 2019“

Das Vertrauen der jungen Generation in eine faire Altersversorgung sinkt. Jugendliche und junge Erwachsene fühlen sich bei der finanziellen...

Weiterlesen
| Aktuelles

Rekordzuwachs für das Versorgungswerk MetallRente - Ausbau betrieblicher Altersversorgung ist größte Chance für zukunftsfeste Alterssicherung

  • 72.000 neue Altersvorsorgeverträge - ein Plus von 47 Prozent
  • Zuwachs von 22.000 Verträgen zur Arbeitskraftabsicherung
  • Über 3.000 neue...
Weiterlesen
| Aktuelles

Dr. Rolf Schmachtenberg (BMAS) im Interview

BMAS Staatssekretär Dr. Rolf Schmachtenberg im Interview u.a. über die kommenden Aufgaben der Rentenkommission, die hohen Beitragslasten von...

Weiterlesen
Mehr Aktuelles

Lassen Sie sich beraten.

Angaben zu Ihrem Arbeitgeber
Um Sie zu den Themen Betriebliche Altersvorsorge und Riester-Rente beraten zu können, benötigen wir die Angaben zu Ihrem Arbeitgeber.
Angaben zu Ihrem Arbeitgeber