Was ist eine Direktversicherung?

Die Direktversicherung funktioniert wie eine Rentenversicherung, die jedoch nicht du selbst, sondern dein Arbeitgeber für dich abschließt. Er leitet jeden Monat einen vereinbarten Teil deines Einkommens direkt an die MetallDirektversicherung weiter, in der die Beiträge für deine Altersvorsorge anlegt werden. Das angesparte Kapital steht dir dann zum Rentenbeginn zu.

Wie funktioniert betriebliche Altersvorsorge mit der Direktversicherung?

Für dich ist es ganz einfach

Du vereinbarst mit deiner Personalabteilung, dass ein Teil deines Brutto- oder Nettogehalts in eine Betriebsrente fließt. Das nennt sich Entgeltumwandlung. Wenn du mit Geld aus deinem Bruttoeinkommen vorsorgst, hast du einen großen Vorteil: Dein Sparbeitrag fließt ohne Abzüge in deine Betriebsrente. Du sparst dadurch jeden Monat mehr, als dir netto fehlt. Um alles Weitere kümmert sich dein Arbeitgeber.

Später bekommst du dann lebenslang deine MetallRente von uns. Wie für die gesetzliche Rente, musst du auch für deine Betriebsrente Steuern und Sozialversicherungsbeiträge zahlen.

Staat und Betrieb unterstützen dich beim Vorsorgen

Wie alle Beschäftigten in Deutschland hast du einen gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung und auf die Förderung deiner Betriebsrente. Wenn du Teile deines Monatsgehalts oder Sonderzahlungen in deine Altersvorsorge investierst, fördert dich der Staat durch die Befreiung deines Sparbeitrags von Steuern und Sozialbeiträgen.

Dein Arbeitgeber unterstützt dich in der Regel mit gesetzlichen Zuschüssen und/oder tarifvertraglichen Leistungen. Wandelst du Entgelt um, sind deine Beiträge vom ersten Tag an gesetzlich geschützt, auch wenn du später den Arbeitgeber wechselst oder eine Phase der Arbeitslosigkeit überbrücken musst.

Anlagevariante PROFIL: sicherheitsorientiert für dich

Das Konzept der Anlagevariante PROFIL ist genau das richtige, wenn für dich Sicherheit ein Muss ist und du gleichzeitig auf Chancen nicht verzichten möchtest. Vorsorgesparer, die für die Zukunft wieder von steigenden Garantiezinsen ausgehen, können bei der Anlagevariante PROFIL auf eine garantierte Verzinsung verzichten. Dafür werden dir aber zusätzliche Renditechancen eröffnet.

Die Anlagevariante PROFIL gibt dir auch in Niedrigzinszeiten Planungssicherheit durch Beitragserhalt und eine garantierte Mindestrente.

PROFIL setzt sich aus zwei Phasen zusammen: die Ansparphase, in der deine Beiträge für deine MetallRente in den Sicherungsvermögen unserer Lebensversicherungspartner renditeorientiert angelegt werden und die Auszahlungsphase, in der dir deine MetallRente ausgezahlt wird.

PROFIL kombiniert Garantien mit einer attraktiven Überschussbeteiligung. Bei PROFIL wird die jährliche Verzinsung während der Ansparphase nicht garantiert. Durch den Verzicht auf einen festen Garantiezins können deine Beiträge flexibler angelegt werden und deine Verzinsung fällt in der Regel besser aus. Garantiert bleiben aber deine eingezahlten Beiträge und deine sich daraus ergebende Mindestrente zum Rentenbeginn. Deine laufende Überschussbeteiligung wird dir jährlich gutgeschrieben und erhöht das Garantiekapital regelmäßig bis zum Ende der Ansparphase.

Zum Rentenbeginn wird aus deinem dann vorhandenen Gesamtkapital mit den zu diesem Zeitpunkt für Neuverträge bei MetallRente gültigen Rechnungsgrundlagen deine lebenslange Monatsrente berechnet - oder du entscheidest dich für eine anteilige oder volle Kapitalauszahlung. Sollten die Zinsen bis zu deinem Rentenbeginn wieder steigen, wird ein höherer Garantiezins für deine Rentenphase berücksichtigt. Du kannst also durch den Zinsgarantieverzicht in der Ansparphase sowohl von einer attraktiven Überschussbeteiligung als auch von möglicherweise höheren Zinsen auf deine Rente in der Zukunft profitieren.

Warum Direktver­sicherung mit Anlage­variante PROFIL?

Attraktiv

  • Höhere Zinsen durch flexiblere Kapitalanlage im Vergleich zu festen Garantiezinsen
  • Deine Zinsen erhöhen jährlich dein Garantiekapital
  • Bei verbessertem Zinsumfeld: höhere Zinsen auch in der Rentenphase

Sicher

  • 100% Beitragserhalt
  • Kapitalanlage zu 100% in den Sicherungsvermögen der Versicherungspartner von MetallRente
  • Von Beginn an garantierte Mindestrente

Anfrage und Beratung

Möchtest du dich beraten lassen oder hast du konkrete Fragen zu deinem Vertrag? Dann kontaktiere uns. Wir sind für dich da und helfen dir gerne weiter.

Kontakt aufnehmen

Wir bieten dir mehr als eine Rente: deine Zusatzbausteine

Mit deiner betrieblichen Altersvorsorge bei MetallRente hast du die Chance, mit Zusatzbausteinen auch deine Arbeitskraft abzusichern und deiner Familie im Falle deines Todes finanziellen Schutz zu geben. Die Hürden für die Arbeitskraftabsicherung im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge sind niedrig, da in der Regel keine oder nur eine vereinfachte Risikoprüfung erforderlich ist.

Mit unserem Baustein Beitragsschutz kannst du noch sorgenfreier in die Zukunft blicken. Denn solltest du berufsunfähig werden, bleibt deine Alters- und Hinterbliebenenabsicherung damit in voller Höhe erhalten, ohne dass du weiter Beiträge bezahlen musst.

Mit uns kannst du dich auch gegen Berufsunfähigkeit absichern. Denn in diesem Fall erhältst du in der Regel kein Geld vom Staat. Eigene Vorsorge ist deshalb sehr wichtig. Du kannst eine Paketlösung wählen und eine Betriebsrente gemeinsam mit einer Berufsunfähigkeitsrente abschließen. Der Baustein Beitragsschutz ist in diesem Angebot enthalten.

Der Baustein für Grundfähigkeitsschutz bietet dir eine günstige und leistungsstarke Grundfähigkeitsrente, die den Verlust bestimmter auch beruflich relevanter, körperlicher und psychischer Fähigkeiten absichert.

Mit unserer Hinterbliebenenvorsorge bzw. Hinterbliebenenvorsorge Plus gibst du deinen Angehörigen lebenslangen finanziellen Schutz – in Höhe deiner garantierten Mindestrente oder in flexibler Höhe, die du selbst festlegst.

Wir beraten dich gerne

Ich bin ausdrücklich damit einverstanden, dass meine mitgeteilten Daten von der MetallRente GmbH zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert und an eine*n Berater*in des Konsortiums MetallRente zur Kontaktaufnahme, telefonisch oder per E-Mail, weitergegeben werden. Eine Weitergabe meiner Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Diese Einverständniserklärung kann ich jederzeit gegenüber der MetallRente GmbH, Rotherstraße 7, 10245 Berlin (schriftlich oder per E-Mail an service@metallrente.de) mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

* Pflichtfeld