So legen wir deine Beiträge an, je nachdem, für welche Anlagevariante du dich entschieden hast

Egal, ob du mit MetallRente für eine Betriebsrente oder eine private Riester-Rente vorsorgst, werden deine Beiträge und die Erträge bis zum Rentenbeginn je nach gewählter Anlagevariante unterschiedlich angelegt.

GARANTIE

  • Kapitalanlage zu 100% in den Sicherungsvermögen unserer vier Lebensversicherungspartner
  • Fester garantierter Zins pro Jahr zu Vertragsbeginn bis zum Rentenbeginn
  • ggf. kommen Überschüsse hinzu und erhöhen dein Altersvorsorgekapital
  • Berechnung deiner Rente aus deinem Kapital zum Rentenbeginn auf Basis der dann gültigen Rechnungsgrundlagen

PROFIL

  • Kapitalanlage zu 100% in den Sicherungsvermögen unserer vier Lebensversicherungspartner
  • Kein zu Vertragsbeginn garantierter Zins
  • Jährlich wird dein Kapital bzw. deine Rente mindestens mit dem Höchstrechnungszins verzinst, der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültig war – ein Leben lang
  • Höhere Chance auf höhere Überschüsse, die dein Altersvorsorgekapital erhöhen
  • Berechnung deiner Rente aus deinem Kapital zum Rentenbeginn auf Basis der dann gültigen Rechnungsgrundlagen

CHANCE

  • Kapitalanlage zu 50% in den Sicherungsvermögen unserer vier Lebensversicherungspartner
  • Bis zu 50% deiner Beiträge werden in Aktien und Fonds im MetallRente.Fondsportfolio investiert
  • Der Wert deiner Fondsanteile kann zwischenzeitlich schwanken, aber du profitierst von höheren Erträgen aus den Investitionen in breit diversifizierte Sachwerte
  • Hohe Erträge werden dynamisch in deinem Altersvorsorgekapital gesichert (Lock-in)
  • Je näher der Rentenbeginn rückt, wird dein Kapital schrittweise aus dem MetallRente.Fondsportfolio in die Sicherungsvermögen umgeschichtet und deine Anwartschaft aus Beiträgen und Erträgen gesichert
  • Kein zu Vertragsbeginn garantierter Zins
  • Jährlich wird dein Kapital bzw. deine Rente mindestens mit dem Höchstrechnungszins verzinst, der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültig war – ein Leben lang
  • Anwendung der MetallRente Nachhaltigkeitsprinzipien im Rahmen des MetallRente.Fondsportfolio
  • Berechnung deiner Rente aus deinem Kapital zum Rentenbeginn auf Basis der dann gültigen Rechnungsgrundlagen

MetallPensionsfonds

  • Bis zu 80% deiner Beiträge werden in Aktien und Fonds im MetallRente.Fondsportfolio investiert
  • Mindestens 20% deiner Beiträge werden in sichere Anlageklassen investiert
  • Der Wert deiner Fondsanteile kann zwischenzeitlich schwanken, aber du profitierst von höheren Erträgen aus den Investitionen in breit diversifizierte Sachwerte
  • Je näher der Rentenbeginn rückt, wird dein Kapital schrittweise aus dem MetallRente.Fondsportfolio in die sicheren Anlageklassen umgeschichtet und deine Anwartschaft aus Beiträgen und Erträgen gesichert
  • Kein zu Vertragsbeginn garantierter Zins
  • Jährlich wird dein Kapital bzw. deine Rente mindestens mit dem Höchstrechnungszins verzinst, der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültig war – ein Leben lang
  • Anwendung der MetallRente Nachhaltigkeitsprinzipien im Rahmen des MetallRente.Fondsportfolio
  • Berechnung deiner Rente aus deinem Kapital zum Rentenbeginn auf Basis der dann gültigen Rechnungsgrundlagen. Zum Rentenbeginn wird dein Altersvorsorgekapital aus den Fonds in eine Versicherung übertragen, aus der du lebenslang deine Rente und Zinsen erhältst.

So sichern wir deine Beiträge und deine zusätzliche Rente

Sicher durch unser Versorgungswerk

  • Starkes Rückgrat: MetallRente ist kein gewöhnlicher Versicherer, sondern eine gemeinsame Einrichtung der Sozialpartner Gesamtmetall und IG Metall. Sie haben das Versorgungswerk 2001 mit dem starken sozialpolitischen Auftrag gegründet, allen Arbeitgebern und Beschäftigten in unseren Branchen gute zusätzliche Renten im Alter anzubieten und dies nachhaltig sicherzustellen. Sie beteiligen sich aktiv an der Gestaltung unserer Angebote, unter anderem im Beirat wie auch in unserem Kapitalanlageausschuss.
  • Breite Schultern: Wir arbeiten nicht mit einem Partner, sondern mit vier führenden Lebensversicherungspartnern zusammen, die hinter jedem Altersvorsorgevertrag stehen.
  • Sicher mitnehmen: Weil bereits über 48.000 Unternehmen MetallRente anbieten, kannst du deinen Vertrag sehr wahrscheinlich auch zu einem neuen Arbeitgeber mitnehmen. Sollte das nicht möglich sein, kannst du ihn zu den gleichen Konditionen unverändert privat weiterführen.

Sicher durch Gesetze und Aufsicht

  • Sichere Zusagen: Zwischen deinem Arbeitgeber und dir wird mit dem Abschluss eines MetallRente Vertrags gleichzeitig auch arbeitsrechtlich eine Zusage über deinen Rentenanspruch gemacht. Je nachdem, wofür sich dein Arbeitgeber entschieden hat, kann das eine beitragsorientierte Leistungszusage (kurz: boLZ) oder eine Beitragszusage mit Mindestleistung (kurz: BZM) sein. In beiden Fällen müssen dir in unseren Angeboten zum Rentenbeginn mindestens 100% deiner Beiträge für deine Altersvorsorge zur Verfügung stehen. Bei der boLZ wird dieser Betrag gesetzlich vor Verwaltungskosten etc. gerechnet. Bei der BZM muss dieser Betrag dir gesetzlich nach Kosten zur Verfügung stehen.
  • Sichere Anwartschaft: Wenn du für eine Altersvorsorge aus deinem Entgelt sparst, ist diese Anwartschaft ab dem ersten Tag unverfallbar. Das bedeutet, dein Rentenanspruch geht nicht mehr verloren.
  • Sicher beaufsichtigt: Alle unsere Angebote werden von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht (BaFin) zugelassen und regelmäßig überprüft, insbesondere darauf, ob wir unsere Zusagen erfüllen können.

Sicher durch übergreifende Einrichtungen

  • Sicher bei Arbeitgeberinsolvenz: Bei Insolvenz deines Arbeitgebers wird deine Anwartschaft auf den Pensions-Sicherungs-Verein (PSVaG) übertragen, sofern dein Arbeitgeber für deine zugesagte Rentenhöhe nicht mehr einstehen kann. Diese übergreifende Einrichtung sichert dann die Auszahlung deiner Zusatzrente bis zum Lebensende. Solange du noch sparst, kannst du deinen Vertrag und dein Kapital auch zu einem neuen Arbeitgeber mitnehmen oder privat fortführen, um deine geplante Rentenhöhe zu erreichen. Möchtest du deinen Vertrag nicht weiterführen, stellen wir diesen bis zum Rentenbeginn beitragsfrei, wodurch sich deine Anwartschaft verringert.
  • Gesicherte Lebensversicherer: Für den sehr unwahrscheinlichen Fall, dass einer unserer Lebensversicherungspartner insolvent gehen sollte, gibt es die gemeinsame Sicherungseinrichtung der Lebensversicherer Protektor AG, die dann für deine Rente einstehen würde.

Unsere Schutzschirme für deine renditestarke Betriebsrente CHANCE und den MetallPensionsfonds

Neben allen schon genannten Sicherungen erfordert Altersvorsorge besondere Schutzmechanismen, wenn du für höhere Renditen auch direkt an den Kapitalmärkten investierst. Das tust du mit unseren CHANCE Angeboten und auch im MetallPensionsfonds. Unsere Sicherungen sind einerseits dazu da, zu starke Schwankungen der Märkte effektiv für dich auszugleichen und andererseits deine Beiträge und erzielten Erträge rechtzeitig für eine starke Rentenhöhe zu sichern.

Die Auswahl der besten Aktien, Fonds und Anleihen für eine starke Rente und die Überwachung der Wertentwicklung übernehmen professionelle Partner und wir für dich. Alle Anlageberichte und weitere Informationen findest du hier.

Wir investieren vor allem in ertragsstarke Sachwerte in den entwickelten Märkten wie in Schwellenländern und sind breit diversifiziert aufgestellt, sodass Schwankungen in einer Anlageklasse durch Investitionen in andere Anlageklassen jederzeit ausgeglichen werden können. Alle Investitionen im Rahmen des MetallRente.Fondsportfolio erfolgen nach unseren Nachhaltigkeitsprinzipien. Mehr dazu erfährst du hier.

Täglich wird die Entwicklung an den Kapitalmärkten beobachtet und ggf. auch von unserer strategischen Allokation abgewichen und Altersvorsorgekapital umgeschichtet, wenn dies erforderlich ist. Wenn die Märkte insgesamt stark schwanken, passen wir auch unsere strategische Allokation vorübergehend an.

Im Angebot CHANCE sind die Sicherungsvermögen unserer vier Lebensversicherungspartner ein eingebauter Sicherheitspuffer. Zusätzlich wird aus den Erträgen im MetallRente.Fondsportfolio seit Beginn ein Puffer aufgebaut, der bestimmte Schwellenwerte nicht unterschreiten darf. Andernfalls wird die Kapitalanlage umgesteuert. Durch diesen kollektiven Puffer konnte der MetallPensionsfonds auch während der Finanzkrise, Schuldenkrise oder Corona-Krise seine Verpflichtungen zu jeder Zeit voll erfüllen und war also nie unterdeckt.

Je näher der Rentenbeginn rückt, umso wichtiger wird es, deine aktuelle Rentenhöhe zu sichern. Deshalb greift abhängig von deinem Lebensalter jeweils das sogenannte Ablaufmanagement, mit dem aus den stärker schwankungsanfälligen, renditestarken Anlageklassen schrittweise in sichere Anlageklassen umgeschichtet wird. Im CHANCE Angebot erfolgt diese Umschichtung in die Sicherungsvermögen. Im MetallPensionsfonds verändert sich die Anlagestrategie, mit der deine Beiträge investiert werden von Dynamik zu Balance zu Sicherheit.

Du willst mehr über die Kapitalanlage hinter deiner Altersvorsorge erfahren? Alle Informationen zum MetallRente.Fondsportfolio für das CHANCE Angebot und den MetallPensionsfonds findest du in unserem Bereich Zahlen und Fakten.

Du hast eine andere Frage? Sehr viele gute Antworten findest du in unserem FAQ-Bereich.

Falls dich noch etwas anderes interessiert, dann schreibe uns gerne eine E-Mail an marketing@metallrente.de